Umwelt

umwelt

Peugeot engagiert sich nicht erst seit Einführung der strengen Emissionsgesetze für die nachhaltige Entwicklung von Fahrzeugen, die Umweltverträglichkeit und Fahrfreude miteinander verbinden. Als Erfinder des FAP-Partikelfilters ist Peugeot auch europäischer Marktführer in Sachen reduzierter CO2-Ausstoß. Die speziellen Filter senken die Rußpartikelemission um 99,9% und wurden bereits in mehr als 2,1 Millionen HDi-Fahrzeugen verbaut. Insgesamt bestechen mehr als 50% der in Europa verkauften Modelle von Peugeot mit Emissionswerten von weniger als 130 g CO2/km. Peugeot steht für eine Zukunft, in der gesenkter Verbrauch, geringere Emissionen und ein einmaliges Fahrvergnügen harmonisch zusammengeführt werden.

Erfahren Sie hier mehr

AKTUELLE AKTIONEN